Ihr Bad-Check bei Eisenvater & Stitz

"lebensraumbad" ist ein Zusammenschluss von Handwerksmeistern im Nordosten Niedersachsens, die sich mit ihren Firmen und dem Thema "Das Bad aus einer Hand" besonders fortgebildet und weiterentwickelt haben.

Unter dem Slogan "Ihr Bad - unser Meisterstück" bieten die Meisterbetriebe ein Vier-Stufen-Modell zum Um- oder Neubau Ihres Bades an.

1. Information
In einem ersten Informationsgespräch wird der Bedarf, bzw. werden die Ausstattungs- und Gestaltungswünsche ermittelt.
2. Bad-Check
Nun wird das Raumpotenzial und das evtl. bereits vorhandene Bad ausgemessen und erste Pläne erstellt.
3. Planung
Im Rahmen eines Planungstermins werden in der großen Badausstellung die entsprechenden Produkte ausgewählt.
4. Abschluss
die Präsentation der kompletten Badplanung.

Sind alle Details geklärt, werden nach erfolgter Auftragserteilung alle weiteren Termine mit dem Kunden abgestimmt. Die Ausarbeitung eines Bauzeitenplanes unter Berücksichtigung aller beteiligten Gewerke sorgt für einen reibungslosen Ablauf beim Um- oder Neubau.


Mitglieder des Meisterbündnisses lebensraumbad:

  •  Meyer (Vögelsen)
  •  Richter (Vögelsen)
  •  Steinich (Mechtersen)
  •  Hinsch (Kirchgellersen)
  •  Balzer (Wriedel)
  •  Haustechnik Elbtal GmbH (Bleckede)
  •  Kröger Bad & Wärme (Hanstedt)
  •  H. Kathmann Haustechnik GmbH (Bienenbüttel)
  •  Prigge (Tostedt)
  •  Tschäpe (Brakel)
  •  Wasser- und Wärmetechnik GmbH (Lauenburg)
  •  ad fontes (Kirchgellersen)

 

So finden Sie uns

   

     

       

   

 

Partner der Meisterbetriebe: